Grossglockner Berglauf 2012

Grossglockner Berglauf
Der Grossglockner Berglauf bringt Sportbegeisterte in Kärnten zusammen

1.Green Event in Kärnten, Grossglockner Berglauf 2012, Nationalpark Hohe Tauern

Im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern findet am 15. Juni 2012 der Grossglockner Berglauf statt. Die Veranstaltung ist von Anfang an ganz in das Zeichen der Ökologie gestellt wurden. Bereits zu Beginn war die Umweltverträglichkeit eines der wichtigsten Anliegen der Veranstalter. Die vom Lebensministerium und Östereichischen Ökologie-Institut vorgegebenen Kriterien der GREEN EVENTS AUSTRIA wurden streng eingehalten.

Grossglockner Berglauf Umweltschutz

Mit einem guten Gefühl freuen sich Teilnehmer, Besucher und Veranstalter auf ein Sportereignis in schönster Naturkulisse. Um die Natur bereits bei der An- und Abreise zu schonen, wird ein durchdachter Shuttleservice eingesetzt. Günstige alternative Anreisen sollen überdies beim aktiven Umweltschutz helfen. Der Nationalpark Hohe Tauern ist als Naturschauplatz beim Grossglockner Berglauf 2012 ein lebendiger Pate des Umweltbewusstseins.

Grossglockner Berglauf Freie Plätze

Wer mit den Profis gemeinsam die Vorbereitungen zum Grossglockner Berglauf 2012 erleben möchte, kann sich für die noch wenigen freien Plätze anmelden. Das sportliche Einstimmen mit Profis wie den Top-Läufern Jonathan Wyatt, Markus Hohenwarter, dem Uniqa Vita Coach Gottfried Pagitz und der Diplom Sport Mental Trainerin Waltraud Laznik wird viele Sportbegeisterte anziehen. Die professionell unterstützten Vorbereitungen finden am 15. sowie am 16. Juni 2012 statt. Hier gilt es dann, wertvolle Tipps zu erhalten und anschließend umsetzen zu können. Die Strecke wird zusammen mit den Profis besichtigt, um die Taktik für den Berglauf festzulegen.

Grossglockner Berglauf Vitale Murmalan

Nicht nur junge Sportler, ganz gleich ob Profis oder Hobby-Läufer, können ihre Vitalität beim Naturerlebnis Grossglockner Berglauf 2012 genießen. Diplom Sport Mental Trainerin Waltraud Laznik als Anführerin der Gruppe VITALE MURMALAN möchte insbesondere ältere Menschen ermuntern, am Berglauf teilzunehmen. Die Sportveranstaltung ist nicht allein den jungen Menschen vorbehalten- Ganz besonders alle Frauen werden ermutigt, mit der Aktivität Körper, Geist und Seele etwas Gute zu tun. Um an sich zu denken und ihre eigenen Ziele, Wünsche und Träume zu erfüllen brauchen Frauen oftmals eine besondere Ermutigung. Waltraud Laznik als ehemalige Spitzensportlerin weiß besonders alle älteren Teilnehmer mental zu stärken.

Grossglockner Berglauf Profi Trainigstipps

Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Grossglockner Berglauf 2012 würden gern wissen, wie der sechsfache Sieger Jonathan Wyatt sich auf den Lauf vorbereitet. Sein Training, seine Tipps und Taktiken sind keine Geheimnisse: Waytt freut sich, den Teilnehmern sein Wissen mitzuteilen. Aufkommende Fragen werden gern vom Profi Waytt beantwortet und er wird zudem wichtige Tipps weitergeben. Zusammen mit Suunto stellt er seinen Traingsplan und seine Trainingseinheiten vor.

Grossglockner Berglauf Programm

Samstag, 14.Juni 2012

9 bis 20 Uhr Startnummernausgabe und Nachnennungen im Eventgelände
13 bis 20 Uhr Laufmesse im Eventgelände
ca. 14.45 Uhr warm up mit dem Uniqa Vital Coach
14:00 Uhr Start „UNIQA GSUND LAUF“ (Start und Ziel im Eventgelände)
16.00 Uhr Start KLEINE ZEITUNG Kinderläufe (Start und Ziel im Eventgelände)
anschließend Siegerehrungen
ab 17 Uhr Kelag Energy Pasta Party powered by Villacher Bier im Eventgelände
ca. 18 Uhr Startnummernauslosung der Spitzenläufer anschließend DJ Musik und Showact

Sonntag, 15.Juni 2012


7 bis 10 Uhr Startnummernausgabe und Nachnennungen
7 bis 11 Uhr Laufmesse im Eventgelände
ca. 9.40 Uhr Warm up mit dem Uniqa Vital Coach
10 Uhr Start Grossglockner Berglauf mit Panaceo Special Endspurt
ca. 13:30 Uhr Siegerehrung im Zielbereich

Weitere Informationen:

Tourismusverband Heiligenblut, Claudia Reibnegger, Tel: 0664/1221860, Email: info@heiligenblut.at,
www.grossglocknerberglauf.at

Saskia Epler

Foto: OK Grossglockner Berglauf

Datum: 05.06.2012

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skisaison Start 2013/2014 Tirol
Skisaison Start 2013/2014 Tirol. Die Skigebiete in Tirol nehmen ab September die Skilifte in Betrieb. Ab dem 11. Oktober 2013 startet die Skisaison in den unterschiedlichen Wintersportregionen in Tirol.
Grossglockner Berglauf 2012
Der Grossglockner Berglauf 2012 findet im Nationalpark Hohe Tauern statt. Der Lauf ist das erste Green Event in Kärnten. Ganz im zeichen des Umweltschutzes steht der Grossglockner Berglauf 2012 und zieht viele in eine herrliche Bergkulisse.
Klima Camps Österreich
Klima Camps Österreich für Kinder, Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich. Die Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern bringen Kindern mit viel Spaß die Themen Klima und Klimawandel und seine Folgen näher.