Matrei

Der Ort Matrei in Osttirol liegt in der Nähe des Nationalparks Hohe Tauern und bietet besondere Urlaubserlebnisse für Jung und Alt. Er liegt 29 Kilometer von Lienz entfernt im Tauerntal und ist in Sommer und Winter Anziehungspunkt für viele Besucher.

Als Erstes überwältigt den Ankommenden das gewaltige Gebirgspanorama mit unzähligen Dreitausendern. Hier liegen die beiden steinigen Berühmtheiten Österreichs: Der Großglockner mit seinen 3.798 Metern und der Großvenediger mit 3.674 Metern Höhe. Gletscherlandschaften und der erste Wasserschaupfad Europas sind hier ebenso zuhause wie der größte Nationalpark Mitteleuropas.

Mit Hüttenwanderungen, Bergwanderungen und Mountainbiking lässt sich die Bergwelt erleben und durch Canyoning, Rafting und Paragleiten wiederum runden sich dieses Erlebnis ab. Weite Wiesen, klare Bäche und unzählige Blüten zieren im Sommer das Bild, soweit man blickt.

Sehenswürdig sind in Matrei die zauberhaften Bauernmärkte und der Bauernladen mit seiner Schnapsbrennerei. Das Nationalparkhaus bietet Eindrücke aus der unberührten Natur und vermittelt Wissen mit Rätselspielen und einem multifunktionalen Medienraum. Die Kienburg ist sehr anziehend für alle Geschichtsliebhaber und natürlich auch für Kinder, die ja bekanntlich über viel Phantasie verfügen und für der Besuch einer Burg immer wieder ein Erlebnis ist.

Ein weiteres schönes Ausflugsziel ist die Erlebniswelt Großglockner, welche die wohl bekannteste Panoramastraße Europas bietet. Die Felsenkapelle im Innergschlöß wurde zu Ehren der Mutter Gottes im Jahr 1870 erbaut und bietet- so einmalig in den Felsen eingelassen- ein einzigartiges Bild.

Die Pfarrkirche Sankt Alban ist ebenfalls als interessant zu betrachten, denn ihre wertvollen Wandmalereien und Statuen aus dem Spätbarock sind wirklich ergreifend schön.

Mit dem Schloss Weißenstein zeigt sich ein weiteres historisches Bauwerk vor der atemberaubenden Bergkulisse. Im Mittelalter hieß es noch Schloß Matrey und wurde vor ungefähr neun Jahrhunderten errichtet. Neben der Sankt Nikolauskirche ist der Steiner Wasserfall in der Proßeggklamm erlebenswert- hier kann der Wasserfall vom sicheren Wanderweg aus betrachtete werden.

Folgen auf Facebook oder Google+