Adventmarkt am Lemoniberg Wien

Adventmarkt am Lemoniberg in Wien
Otto Wagner Kirche in Wien

Am 27. November 2009 öffnet der Adventmarkt am Lemoniberg in Wien, Österreich seine Pforten. Kulinarische Köstlichkeiten, weihnachtliche Dekorationen und Weihnachtgeschenke sowie Musik und andere Unterhaltung werden auf dem Adventmarkt am Lemoniberg in Wien geboten.

Der Adventmarkt am Lemoniberg Wien ist an den vier Advent Wochenenden täglich von 14 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Nach dem Motto „Der Zauber lebt“ wird für große und kleine Besucher allerlei geboten. Besonders interessant dürfte das kulturelle Angebot während dem Adventmarkt am Lemoniberg in Wien sein. Musikalische Weisen, Kasperltheater, Ponyreiten und geführte Besichtigungstouren der Otto Wagner Kirche runden das Programm ab.

Programm zum Adventmarkt am Lemoniberg Wien:

1. Adventwochenende 27.11. – 29.11.2009 auf dem Adventmarkt am Lemoniberg in Wien

Am 27.11.2009 um 17 Uhr eröffnet Gemeinderätin Anica Matzka-Dojder vor dem Direktionsgebäude den Adventmarkt am Lemoniberg. Das Bläserquintett Matterhorn stimmt auf die Weihnachtszeit ein, Weihnachtliches gibt es auch vom Vokalensemble Dreiklang und der Equotherapie e.motion mit Engeln auf Pferden. Gegen 18 Uhr trägt der Kinder- und Jugendchor Mater Salvatoris in der Otto Wagner Kirche „Weihnachtsgeschichte – schon Geschichte?“ vor.
Am 28.11.2009 können Kinder von 14 Uhr bis 19Uhr mit dem Wiener Pony Karussell vom Prater Ponyreiten. Um 15 Uhr gibt es mit OAR Paul Keiblinger eine Führung durch die Otto Wagner Kirche. Auch wird in dieser Kirche gegen 16.30 Uhr die Chorvereinigung Jung Wien unter der Leitung von Kerem Sezen ihr Können zeigen.
Am 29.11.2009 findet von 14 Uhr bis 19 Uhr wieder Ponyreiten statt und um 14.30 Uhr gibt es erneut eine Führung durch die Otto Wagner Kirche. Um 15 Uhr gibt das MÖP Figurentheater im Sitzungssaal des Direktionsgebäudes eine amüsante Vorstellung mit „Kasperl haut auf die Pauke“. Um 16 Uhr findet in der Otto Wagner Kirche eine Gesangs Darbietung mit Michaels Kammerchor unter der Leitung von Michael Hladik statt. Um 17.30 Uhr singt der Koreanische Frauenchor im Jugendstiltheater.

2. Adventswochenende 05.12. – 06.12.2009 auf dem Adventmarkt am Lemoniberg in Wien

Am 05.12.2009 gibt es von 14 Uhr bis 19 Uhr Ponyreiten, um 15 Uhr führt Paul Keiblinger wieder durch die Otto Wagner Kirche, und danach, um 16.30 Uhr, gibt es Allegro Vivace unter der Leitung von Martin-Jacques Garand.
Am 06.12.2009 dürfen sich Kinder erneut auf Ponyreiten von 14 Uhr bis 19 Uhr freuen. Um 15 Uhr werden die Lachmuskeln mit dem Kasperltheater „Kasperl haut auf die Pauke“ strapaziert. Im Jugendstiltheater wird um 17 Uhr ein Jazzgitarren-Konzert weihnachtlicher Art mit Martin Hüttl und Heinrich Kraus veranstaltet.

Dienstag, 8. Dezember 2009

Von 14 Uhr bis 19 Uhr können Kinder Ponyreiten auf dem Wiener Pony Karussell aus dem Prater, ein Spaß für kleinere und größere Kinder.

3. Adventwochenende 11.12. – 13.12.2009 auf dem Adventmarkt am Lemoniberg in Wien

Das Schubert Art Ensemble lädt am 11. 12.2009 zur Aufführung von „Ein launiger Advent“ in die Otto Wagner Kirche ein.
Am 12.12.2009 bietet das Wiener Pony Karussell aus dem Prater von 14 Uhr bis 19 Uhr Ponyreiten an. Um 15 Uhr wird eine weitere Führung durch die Otto Wagner Kirche mit Paul Keiblinger gezeigt. Im Jugendstiltheater sind die Besucher des Adventmarkt am Lemoniberg um 16 Uhr herzlich zum Adventsingen mit dem Gesangsverein Neulengbach eingeladen und um 17 Uhr findet das Conventus Musicus in der Otto Wagner Kirche statt.
Am 13.12.2009 gibt es zur gewohnten Zeit Ponyreiten und um 15 Uhr begeistert das Kasperltheater „Kasperl haut auf die Pauke“ erneut Alt und Jung. Um 15.30 Uhr tritt der Studio Chor Wien in der Otto Wagner Kirche auf, ehe um 17 Uhr das Akkordeon-Ensemble Böheimkirchen musikalische Weisen im Jugendstiltheater zum Besten gibt.

4. Adventwochenende 18.12. – 20.12.2009 auf dem Adventmarkt am Lemoniberg in Wien

Am 18.12.2009 können die Besucher des Adventmarkt am Lemoniberg um 15.30 Uhr dem Gesang des Oberstufenchor BG&BRG Wien 3 in der Otto Wagner Kirche lauschen. Um 17.30 Uhr zeigen Anni Finger, Michael Misar und Gabriele Buchas „Wir bauen eine Klang-Krippe“, ebenfalls in der Otto Wagner Kirche.
Ponyreiten findet am 19.12.2009 wieder mit dem Wiener Ponykarussell aus dem Prater von 14 Uhr bis 19 Uhr statt. Auch die Führung durch die Otto Wagner Kirche findet um 15 Uhr statt. Etwas später, gegen 16.15 Uhr, kann man sich hier an den Klängen eines traditionellen Orgelkonzerts mit Dr. Wurstbauer erfreuen. Den Abschluss dieses Tages bildet die Vorstellung des Chor Neubau unter der Leitung von Professor Zeh in der Otto Wagner Kirche.
Am 20.12.2009 wird beim Adventmarkt am Lemoniberg von wieder Ponyreiten und um 15 Uhr das Kasperltheater geboten. Um 15.30 Uhr singt in der Otto Wagner Kirche der Lehrer a capella Chor unter der Leitung von Günter Knotzinger.

 

Liebe Leser, Besucher und Gäste des Adventmarkt am Lemoniberg in Wien: Alle kulturellen Veranstaltungen, die im Programm genannt werden, finden bei freiem Eintritt statt. Spenden werden jedoch gern entgegengenommen und sind erwünscht.

 

 

Hier die Kontaktdaten:

Sozialmed. Zentrum Baumgartner Höhe
Otto-Wagner-Spital
Sozialmed. Zentrum Baumgartner Höhe
Pflegezentrum
1140 Wien
Baumgartner Höhe 1
(+43 1) 910 60 - 11007
http://www.wienkav.at/kav/ows/
katharina.baier@wienkav.at

Foto: www.wienkav.at/kav/ows

Datum: 12.11.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skisaison Start 2013/2014 Tirol
Skisaison Start 2013/2014 Tirol. Die Skigebiete in Tirol nehmen ab September die Skilifte in Betrieb. Ab dem 11. Oktober 2013 startet die Skisaison in den unterschiedlichen Wintersportregionen in Tirol.
Grossglockner Berglauf 2012
Der Grossglockner Berglauf 2012 findet im Nationalpark Hohe Tauern statt. Der Lauf ist das erste Green Event in Kärnten. Ganz im zeichen des Umweltschutzes steht der Grossglockner Berglauf 2012 und zieht viele in eine herrliche Bergkulisse.
Klima Camps Österreich
Klima Camps Österreich für Kinder, Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich. Die Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern bringen Kindern mit viel Spaß die Themen Klima und Klimawandel und seine Folgen näher.