Highland Games Leutasch 2010

Highland Games Leutasch 2010
Disziplin Fasslrollen bei den Highland Games Leutasch 2010

Die Highland Games Leutasch 2010 vom 16. bis 17. Juli 2010 bedeuten Schottenalarm pur! In der herrlichen Highlandarena zu Füßen der Hohen Munde lassen die spektakulären Aktionen weder die Teilnehmer noch die Zuschauer kalt. Clans, bzw. die Damen- und Herrenmannschaften aus vielen Ländern Europas, treten mit traditionellen schottischen Kilts in fünf außergewöhnlichen Bewerben gegeneinander an. Und während der Highland Games Leutasch 2010 werden die absoluten Meister unter ihnen gesucht und gefunden!

Typische Highland Games in Leutasch 2010 sind „Seil ziag´n“, „Faßlrollen“, „Eier schmeißen“, „Hügelrennen“ und „Bamschmeißn“. Da sind jede Menge Geschick und Muskeln gefragt! Am Freitag kämpfen alle Firmenteams mit je vier Personen um den Titel der stärksten Firma. Nach den Anstrengungen bieten das Hochlandbuffet und die Partyband „just4fun“ eine willkommene Abwechslung.

Ein Highlight der Highland Games Leutasch 2010 ist am Freitag der Besuch des Weltrekordhalters im Steinheben, Martin Wildauer. Etwa ab 19:30 Uhr steht er für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Und wer ganz mutig ist, kann sich beim Armdrücken mit dem „strongest man“ messen.

Der Samstag der Highland Games Leutasch 2010 beginnt um 10:00 Uhr mit dem Einzug der „Clans“, die aus jeweils fünf Personen bestehen. Zum Rahmenprogramm der Spitzenklasse gehören unter anderem die Showgruppe Abinferis mit ihrer Dudelsackmusik und mitreißendem Trommelwirbel sowie mystischen Gesängen und sogar Feuerspuckerei. Weitere Highlights sind „The First Laiblach Valley Pipes and Drums” mit schottischem Sound und die Band „Go Litely“ heizt die Stimmung während der Party am Abend an.

Selbst kleine Highlander kommen bei den Highland Games Leutasch 2010 auf ihre Kosten. Sie üben sich mit Pfeil und Bogen und dürfen sich die Arbeit der Schmiede und Imker näher ansehen. Außerdem können auch sie sich im Fasslrollen, Seil ziehen und Ponyreiten messen. Für das leibliche Wohl sorgt der Ski Club Leutasch im großen Festzelt. Der Eintritt in die Highlandarena im Freien und ins Festzelt ist frei.

Viele Besucher der Highland Games Leutasch 2010 kommen in einem Hotel in Leutasch unter.

Gisela Müller

Foto: Olympiaregion Seefeld

Datum: 14.07.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Seefeld in Tirol
Unterkunft Seefeld in Tirol, Tirol in Österreich: Finden Sie ein Ferienhaus Seefeld in Tirol, eine Ferienwohnung Seefeld in Tirol oder ein Hotel in Seefeld in Tirol: Unterkunft für den Urlaub in Seefeld in Tirol bei www.oesterreich-netz.de. Unterkunft in Seefeld in Tirol in Österreich online buchen.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skisaison Start 2013/2014 Tirol
Skisaison Start 2013/2014 Tirol. Die Skigebiete in Tirol nehmen ab September die Skilifte in Betrieb. Ab dem 11. Oktober 2013 startet die Skisaison in den unterschiedlichen Wintersportregionen in Tirol.
Grossglockner Berglauf 2012
Der Grossglockner Berglauf 2012 findet im Nationalpark Hohe Tauern statt. Der Lauf ist das erste Green Event in Kärnten. Ganz im zeichen des Umweltschutzes steht der Grossglockner Berglauf 2012 und zieht viele in eine herrliche Bergkulisse.
Klima Camps Österreich
Klima Camps Österreich für Kinder, Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich. Die Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern bringen Kindern mit viel Spaß die Themen Klima und Klimawandel und seine Folgen näher.