La Taverna Weinwirt 2011

La Taverna Weinwirt 2011
Die Preisverleihung der Auszeichnung Weinwirt 2011

La Taverna ist Weinwirt 2011. Die neue Ausgabe von "Wo isst Österreich" präsentiert das Restaurant "La Taverna" im Lienzer Romantikhotel Traube zum Weinwirt 2011.

Einer der guten Gründe für diese Wahl war sicherlich das Angebot der Weinkarte des La Taverna. Sie präsentiert über 220 Weine aus Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich und Übersee.

Die feierliche Verleihung der Auszeichnung Weinwirt 2011 fand im "Wirt am Berg" in Wels statt. La Taverna ist einer von neun ausgezeichneten Weinwirten 2011. Eine stolz machende Auszeichnung die man sich nur durch sehr gute Fachkenntnisse, ein charaktervolles Wirtshaus, eine gute Auswahl der jeweils regionalen Küche und eine qualitativ sehr hochwertige Ausstattung verdienen kann.

Das Weinhotel und Romantikhotel Traube liegt am Hauptplatz in Lienz und verwöhnt seine Gäste mit einem entspannendem Ambiente, schöne Zimmer, vollendete Weine und Speisen. Eine Sauna und ein Panoramahallenbad mit Aussicht über die Lienzer Dächer und ein eigener Parkplatz gehören ebenfalls zur Ausstattung des Hotels.

Die Dachterrasse lädt ein, in besonderer Umgebung einen Kaffee zu trinken und der Shuttleservice des Hotels gehört zum Service. Entspanntes Lesen in der Bibliothek, ein bisschen Tischtennis spielen und dann zum Pool oder in die Infrarotkabine- so kann man seinen Aufenthalt im Hotel Traube genießen.

Das à la carte Restaurant La Taverna begeistert neben der Weinauswahl auch mit der guten Küche, die sowohl italienische als auch österreichische Gerichte und Spezialitäten bietet. In der Weinboutique des Hotels Traube können die Gäste fachkundige Beratung erwarten und die qualitativ hochwertigen Weine kennenlernen. Die Auswahl von über 800 Weinen und Spirituosen begeistert in der Weinboutique am Südtiroler Platz gleich gegenüber des Hotels Traube. Es sind auch Geschenkkörbe in der Boutique erhältlich.

Rund um das Hotel bieten sich im Sommer Wanderungen, Radausflüge, Städtetouren, Schwimmen und Golf. Der Winter begeistert Snowboarder und Skifahrer. Familien sind in der Region ebenfalls bestens aufgehoben. Unvergessliche Urlaubstage möchte das Romantikhotel Traube seinen Gästen bescheren.

Saskia Epler

Foto: "Agentur bzw. Auftraggeber" / APA-Fotoservice / Gregor Hartl

Datum: 19.10.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Lienzer Dolomiten in Österreich
Lienzer Dolomiten
Klein und idyllisch präsentiert sich der Ort Leisach mit rund 800 Einwohnern in den Lienzer Dolomiten. Seine Naturrodelbahn, ein kleiner Skilift und ein Eislaufplatz laden ein, einen sportlich ansprechenden Urlaub zu verbringen. Auch hier kommen Familien ganz auf ihre Kosten. Innerhalb einer halben Stunde Fußweg befindet sich die ehemalige Grenzfeste Lienzer Klause, deren älteste Bestandteile aus dem 13. Jahrhundert stammen. Diese historisch bedeutsame Ruine trotzte im Laufe der Jahrhunderte vielen Angriffen und wird heute vor dem Verfall erhalten. In der Dunkelheit verleiht die Beleuchtung den Mauern einen imposanten Charme und machen einen Besuch zum Erlebnis.
Drautal
Drautal
Die schöne Landschaft im Drautal lädt zum Wandern und Spazieren ein und Hobbyastronomen finden auf der Emberger Aslm eine Sternwarte vor, in der man seine eigenen Teleskope aufstellen kann und ohne Fremdlicht die Sicht genießen wird. Die Pfarrkirche Mariä Geburt aus dem 13. Jahrhundert steht ebenfalls in Berg im Drautal. Die Kirche mit dem romanischen Karner Michelele, dessen Deckenfresken kunsthistorisch von großer Bedeutung sind, ist einen Besuch wert.
Gailtal
Gailtal
eeindruckend im Gailtal ist Kärntens Naturarena, in der neben 48 besonderen Abenteuern, alle Möglichkeiten zum ausgiebigen Wandern, Spazieren, Mountainbiken, Nordic Walking uund Radwandern gegebn sind. In der Gemeinde St.Stefan, dem Ort der schönen Naturfereindörfer zwischen den Gailtaler und den Karnischen Alpen blickt man auf die Julischen Alpen und die Karawanken. Das wunderbare Naturdenkmal der Vorderberger Klamm liegt auch hier. Ein herrliches Erlebnis für die ganze Familie ist das Erlebnis-Naturbad mit Wasseraufbereitung auf natürlicher Basis: Biologsiche Selbstrenigung steht im Einklang mit der Natur.
Skigebiet Zettersfeld Hochstein
Für Familien ist das Skigebiet Zettersfeld Hochstein ebenfalls bestens geeignet, denn im Kinderpark warten auf die kleinen Gäste eine Kinderpiste, ein sicherer Übungslift, der beliebte Zauberteppich und neben vielen neuen Freunden auch eine erfahrene Betreuung. So können die Eltern die Vielfalt des Gebietes genießen und es gibt viel zu entdecken. Vierzig Kilometer sichere, geräumte Winterwanderwege, zwölf Rodelbahnen mit der Möglichkeit zum abendlichen Rodeln und Rodelverleih, Eislaufen, Eisstockschießen und das aufregende Paragleiten sind einige Möglichkeiten.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skisaison Start 2013/2014 Tirol
Skisaison Start 2013/2014 Tirol. Die Skigebiete in Tirol nehmen ab September die Skilifte in Betrieb. Ab dem 11. Oktober 2013 startet die Skisaison in den unterschiedlichen Wintersportregionen in Tirol.
Grossglockner Berglauf 2012
Der Grossglockner Berglauf 2012 findet im Nationalpark Hohe Tauern statt. Der Lauf ist das erste Green Event in Kärnten. Ganz im zeichen des Umweltschutzes steht der Grossglockner Berglauf 2012 und zieht viele in eine herrliche Bergkulisse.
Klima Camps Österreich
Klima Camps Österreich für Kinder, Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich. Die Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern bringen Kindern mit viel Spaß die Themen Klima und Klimawandel und seine Folgen näher.