Skigebiet Andelsbuch

Das Skigebiet Bergbahnen Andelsbuch ist ein feines, kleines Familienskigebiet mit durchdachten Möglichkeiten für jeden Wissensstand und Können.

Ganz kleine Kinder können hier bereits vergnügliche Tage im Schnee verbringen und Anfänger der Bereiche Ski und Snowboard können sich hier unter fachkundiger Beratung versuchen. Auf einer Seehöhe von 655 bis 1.715 Metern befinden sich hier fünf Kilometer leichte Piste, weitere neun im mittleren Schwierigkeitsgrad und zwei Kilometer warten auf die Profis. Mit fünf Schleppliften, zwei Sesselliften und zwei Kabinenbahnen erreichen die Gäste des Gebietes die gewünschte Piste auf sicherem Weg.

Auf sieben Kilometern wartet die längste Abfahrt des Gebietes mit einem Höhenunterschied von 900 Metern auf die begeisterten Wintersportler. Die Schneesicherheit wird durch die moderne Beschneiungsanlage mit zwei leistungsstarken Schneekanonen bestens unterstützt.

Ergänzt wird das Angebot für die Gäste durch Möglichkeiten zum Tourenskifahren und auch zum Langlaufen. Im Skigebit Andelsbuch steht eine klassische Loipe von sieben Kilometern Länge und eine vier Kilometer lange Skatingloipe bereit. Die Höhenlage der Loipen beträgt 650 Meter. Die Loipen sind besonders geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene und es bietet sich ein Parkplatz am Loipenstart von dem aus man bequem seine Langlauftour beginnen kann.

Es stehen weiterhin ein Langlaufskiverleih und ein Service für Langlaufski zur Verfügung. Wer neben dem Spaß auf den Skiern noch andere Betätigungen sucht, findet sie beim aufregenden Paragleiten oder in einer romantischen Pferdeschlittenfahrt durch die herrliche Landschaft. Mit Ausdauer begegnen die Freunde des winterlichen Wanderns den 20 Kilometer sicheren Wanderwegen im Bereich des Skigebietes.

Für das leibliche Wohl in den Pausen oder nach einem ausgiebigen Schneevergnügen sorgen zwei gemütliche Skihütten. Eine Diskothek und zwei weitere Lokalitäten unterstützen ihrerseits den Après-Ski.

Folgen auf Facebook oder Google+