Skigebiet Nassfeld

Das in der schönen Region der Gailtaler Alpen gelegene Skigebiet Nassfeld Hermargor ist ein großes und vielfältiges Gebiet für alle Ansprüche. 30 Kilometer blaue Piste, 60 weitere für Fortgeschrittene und 20 schwere Pistenkilometer für Profis können mit modernsten Liftanlagen erreicht werden. Auf einer Seehöhe von 1.300 bis 2.020 Metern befinden sich im Gebiet Nassfeld Hermargor 18 Schlepplifte, sieben Sessellifte und fünf Kabinenbahnen.

Unter einem herrlich blauen Himmel erweitern auf insgesamt 110 Kilometern viele Gäste ihr Können. Nicht umsonst gehört das Gebiet zur Top 10 der Skigebiete Österreichs. Die Schneesicherheit wird durch leistungsstarke Beschneiungsanlagen gewährleistet, wenn der Himmel einmal streiken sollte. Sanfte Anfängerhügel und Weltcuppisten finden sich hier.

Im Skigebiet Nassfeld befindet sich auch die längste Kabinenbahn der Alpen- der Millenium-Express befördert die Gäste in einer guten Viertelstunde über 6.000 Längenmeter und gleitet über 1.309 Höhenmeter. Dies alles bietet sich den Wintersportlern ohne lästige Wartezeiten, die das Urlaubsvergnügen einschränken würden.

Wer nicht direkt an der Piste wohnt, der kann die praktischen und komfortablen Shuttlebusse nutzen, welche von der Unterkunft zum Lift fahren.

Snowboarder sind begeistert vom Funpark mit Halfpipe, Boardercross und perfekten Obstacles.

In den gepflegten Restaurants, den gemütlichen Skihütten und den beiden Diskotheken findet neben den stärkenden Pausen auch der Après-Ski statt, bei dem die Nacht zum Tage gemacht wird und sich die Wintersportler gesellig einfinden.

Eltern wissen ihren Nachwuchs gerne in den sicheren Händen der Kinderbetreuung, welche die ersten Skiversuche der Kleinen unterstützt und sie immer im Auge hat, während Mama und Papa die Pisten erkunden. Die Kinder benutzen den sicheren Übungslift, den Zauberteppich und die Kinderpiste.

Folgen auf Facebook oder Google+