Skigebiet Mariazeller Land

Das Skigebiet Mariazeller Bürgeralpe ist ein kleines und komfortables Gebiet auf einer Seehöhe von 868 bis 1.267 Metern. Es weiß Wintersportler jedes Erfahrungstandes zu begeistern und ist wirklich wunderbar für Familien geeignet.

Acht Pisten mit einer Gesamtlänge von elf Kilometern stehen bereit und auf die Kleinen wartet ein ansprechender Kinderskipark mit Seillift und Zauberteppich. Als Aufstiegshilfen für alle Skifahrer gibt es im Gebiet eine Gondelbahn, zwei Sessellifte, einen Schlepplift und einen Tellerlift.

Die Pisten sind sehr gut aufgeteilt, fünfeinhalb Kilometer stehen für die Anfänger bereit und weitere dreieinhalb für Fortgeschrittene. Zwei schwarze Pistenkilometer erwarten die Profis im Skigebiet Mariazeller Land. Ein gut ausgestatteter Funpark steht für die Snowboarder bereit.

Für Schneesicherheit sorgen auf natürlichem Weg die günstige geographische Lage und auf technischem Weg die modernen Beschneiungsanlangen.

Die schöne Tourenregion hat Vieles zu bieten, denn neben der fast zwei Kilometer langen, beleuchteten Rodelbahn mit Verleih gibt es mehr zu erleben. Eislaufen ist da eine Möglichkeit und das traditionelle Eisstockschießen eine weitere. Auch die romantischen Pferdeschlittenfahrten und ausgedehnte Wanderungen auf den zehn Kilometern sicheren Winterwanderwegen sind eine schöne Abwechslung zum Skifahren.

Langläufer haben ihre wahre Freude an den zehn, 53 Kilometern umspannenden, klassischen Loipen. Immer wieder erwarten die Langläufer gemütliche und vor allem warme Einkehrmöglichkeiten, in denen sie rasten und sich stärken können. Vier Skatingloipen mit 13,5 Kilometern ergänzen die Möglichkeiten und am Loipenstart gibt es einen praktischen Parkplatz. Die Loipen eignen sich hervorragend für Anfänger, Fortgeschrittene und auch Profis.

Die Ausrüstung kann unter fachkundiger Beratung vor Ort entliehen werden. Für die Gäste stehen im Gebiet zudem zwei Skischulen und zwei Snowboardschulen, ein Skiverleih und ein Snowboardverleih zur Verfügung.

Folgen auf Facebook oder Google+