Verwallgruppe

Verwallgruppe Snowboarden Verwallgruppe

In den Ostalpen liegt, als eine Untegruppe der Zentralalpen, die Verwallgruppe. Vormals wurde sie Ferwallgruppe genannt. Sie liegt in zwei österreichischen Bundesländern, nämlich in Vorarlberg und Tirol. Für Bergwanderer und Bergsteiger ist die Verwallgruppe ein sehr beliebtes Ziel. Sie zeigt sich nur gering vergletschert und bezaubert mit ursprünglicher Landschaft.

Und mitten in der herrlichen Einsamkeit der Berge liegt das große Skigebit Ischgl mit seinen 230 Pistenkilometern. Mit 38 leichten Kilometern, 127 mittelschweren und 45 Kilometer schweren Pisten bietet es wirklich riesige Möglichkeiten für jeden Wintersportfan. 12 Schlepplifte, 23 Sessellifte, 2 Kabinenbahnen und 3 Pendelbahnen befördern die Schneehungrigen auf die gewünschte Höhe. Der Hauptteil des Gebietes liegt auf einer Höhe zwischen 2.00 Metern und 2.872 Metern und wartet mit einer sehr hohen Schneesicherheit auf, die ein Skivergnügen von Ende November bis Anfang Mai verspricht. 256 Schneekanonen können der Natur allerdings jederzeit effektiv nachhelfen. Mit all ihren Vorzügen gelangte die Silvretta Arena Ischgl/Samnaun in die Top Ten der besten Skigebiete Österreichs.

Neben den guten Möglichkeiten für das Skifahren und auch das Snowboarden bietet die Verwalgruppe fast alles, was das Wintersport begeisterte Herz begehrt: Eislaufen und Eisstockschießen, Pferdeschlittenfahrten durch eine winterliche Wunderwelt und neben 14 Kilometern Höhenwanderwege auch 16 Kilometer Winterwanderwege. Auch Schneeschuhwanderungen werden angeboten. Eine sieben Kilometer lange, beleuchtete Rodelbahn mit Rodelverleih wartet auf ihre Besucher. Im Gebiet gibt es zudem viel Spaß für die kleinen Besucher, die sich mit der Kinderpiste und dem Kinderlift, dem Zauberteppich und dem Kinderpark bestens vergnügen können. Durch die kompetente Kinderbetreuung können die Erwachsenen sich mit gutem Gefühl ihrem Hobby widmen. Eine Skischule vermittelt neuestes Wissen über die Bereiche Langlauf, Freestyle und Carving. Zudem lehrt sie neben der Snowboardschule Anfänger und Fortgeschrittenen Allgemeines über beide Sportarten.

Foto: S. Wiedamann

Folgen auf Facebook oder Google+