Feldkirchen am Ossiacher See

Vom schönen Ossiacher See aus gelangt man innerhalb weniger Autominuten in die idyllische Handwerksstadt Feldkirchen. Sie liegt umrahmt von grünen Wiesen und dichten Wäldern. Das Panorama Feldkirchens wird geprägt von den Hügeln der Nockberge, welche bei Feldkirchen auslaufen. Wanderfreunde finden sich hier gerne ein und genießen ihr persönliches Paradies, welches mit markierten Wegen und wunderbaren Ausflugszielen ausgestattet ist. Wie in die einzigartige Landschaft hinein gestreut liegen verträumte Dörfer und schöne Kirchen. Im Sommer lädt der Maltschacher See mit seinem Strandbad und den Campingplätzen zu Erleben und Genießen ein. Von Feldkirchen aus lassen sich viele weitere Seen und Strandbäder besuchen und erkunden.Hier erleben Groß und Klein vergnügliche und ausgelassene Stunden.

Etwas ganz Besonderes ist sicherlich der Erlebnispark vom Berg zum See. Er liegt bei Feldkirchen und erstreckt sich entlang 25 Kilometern der Tiebel, welche an ihrem Ursprung bereits wunderbar klar und sauber ist. Mit Flaschen kann man das frische Quellwasser schöpfen und sich von ihm erfrischen lassen und dies ist- ganz wie in alte Zeiten- selbstverständlich kostenlos.

In Himmelberg, einer der Stationen des Weges, leben die Menschen schon seit langen Zeiten vom Wasser der Tiebel, das ihre Sensenschmieden und Hammerschmieden antrieb. Die folgenden Station ist der Poitschacher Graben, der vier Kilometer eines wahren paradieses für Walker, Wanderfreunde, Radler und Läufer bietet. Es ist wirklich traumhaft, sich hier sportlich zu betätigen- die gesunde Natur um sich mit ihrem plätschernden Wasser, den zwitschernden Vögel und den schönen Aussichten. In Feldkirchen selbst fließt das Trinkwasser der Tiebel mitten durch die Stadt, die mit ihrem Hauptplatz aus dem Biedermeier, dem Bamberger Amthof und den vielen Veranstaltungen im Stadtsaal sehr reizvoll ist. Weiter geht der Weg dann durch das Bleistätter Moor zum Ossiacher See. Hier erwarten den Besucher weitere Ziele und Unternehmungen, wie der Stift Ossiach, eine Seeschifffahrt, Domenigs Steinhaus, die verschiedene Strandbäder und sportliche Einrichtungen. Die Rodelbahn bietet Spaß für die ganze Familie und Gerlitze sowie Ossiacher Tauern laden zu kleinen und großen Abenteuern ein.

Folgen auf Facebook oder Google+