Wildpark Maltatal

Der Wildpark Maltatal liegt im Lieser-Maltatal im österreichischen Bundesland Kärnten. In diesem Naturpark finden Besucher nicht nur eine intakte Landschaft, sondern vielerlei Angebote. Der ganzjährig geöffnete Tierpark Diana Malta zum Beispiel. Hier sind Nasenbären zu finden und Waschbären. Stachelschweine, Nutria, Pampas, Mandarinenten und der Rothirsch Hansi werden von großen und kleinen Gästen gerne besucht.

Das Wildmuseum zeigt wertvolle Präparate verschiedener Tierarten. Unter anderem von einem sibirischen Guntiger, von Steinadler, Uhu und Schneeeulen.

Im Lieser-Maltatal erholen sich ganze Familien. Kinderhotels, Familienspezialisten und schöne Almhütten sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. Hier kommt keine Langeweile im Urlaub auf- dafür sorgen die Märchenwandermeile, das Reitercamp, der Taka-Tuka-Traktor und viele andere Angebote. Und während die Kleinen gut betreut sind, genießen die Eltern das Kulturprogramm, treiben Sport oder lassen bei einem Spaziergang die Seele baumeln.

Im Winter wie im Sommer locken sportliche Aktivitäten in der Gegend des Wildpark Maltatal. Genussvolles Bergwandern, Nordic Walking, Klettern, Biken und Motorradfahren sind einige davon. Wer seinen Mut erproben will, der findet sich zum Bunheejumping von der Kölnbreinsperre ein. Canyoning und auch Paragliding werden angeboten und mit seinen schroffen Felsformationen lockt das Maltatal Kletterer.

Immer wieder begegnet dem Besucher des Lieser-Maltatal das Wasser. Dieses Element findet daher besondere Beachtung: Sei es durch das Wunder wirkende Augenwasser von Altersberg oder das Karlbad. Der Spiele- und Erlebnispark Fallbach zeigt sich unterhaltsam und interessant mit einem Wasserspielplatz und einem Wasserlabor.

Die drei Gemeinden Krems, Gmünd, Malta und Trebesing stecken voller Geschichte und interessanter Orte.

In Krems liegen kleine Orte, in denen schon die Alten Römer unterwegs waren. Gmünd wartet mit mittelalterlichen Gassen und Sträßchen auf. Man findet Antiquitätenläden und Kaffeehäuser. Künstlerwerkstätten, Ateliers und Galerien befinden sich hinter historischen Mauern und warten auf Besuche.
Malta, das auch als Tal der stürzenden Wasser bezeichnet wird, ist ein Erlebnis. Reich an herrlich naturbelassener Landschaften, lädt es zum Spazieren, Wandern, Klettern und verweilen ein. Gemütliche Almütten laden zu guten essen und Trinken ein.

Trebesing ist Europas Erstes Baby-und Kinderdorf. Babyhotels warten auf große und kleine Besucher, die den Urlaub gemeinsam und entspannt genießen können.

Spittal an der Drau

Unweit des schönen Ausflugziels Wildpark Diana im Maltatal liegt die Stadtgemeinde Spittal an der Drau. Jenseits der Hektik eines...

Folgen auf Facebook oder Google+