Baden im Defereggental

Ganze Familien tummeln sich vergnügt im Freizeitzentrum Axams und finden in diesem Hallenbad mit Freibadbereich alles, was man für einen sorgenfreien Tag braucht. Hier warten 370 Quadratmeter Wasserfläche angenehm warmen Wassers, Möglichkeiten zur Wassermassage, das angenehm temperierte Außenbecken, welches durch eine Schleuse erreichbar ist und vieles mehr. Durch eine atmosphärische Felsenlandschaft plätschert ein wilder Bach und beschert besonders den kleinen Gästen viel Freude. Die ganz kleinen Gäste gibt es drei Kinderbecken, eine Rutsche und ebenfalls einen niedlichen Massagepilz.

Familien mit Jugendlichen freuen sich über den Beachvolleyplatz und den Fußballplatz. Gemeinsam amüsiert und entspannt man sich auf der weiträumigen Liegewiese. Es steht ebenfalls ein Spielplatz bereit, den die Kleinen nutzen, während die Eltern sich sonnen. Zudem stehen im Freizeitzentrum Axams noch eine Kelosauna, eine Biosauna, eine klassische Sauna und ein Danpfbad für die Gäste bereit.

Zum Baden gibt es im Defereggental aber auch Möglichkeiten in der Natur. Die sauberen Badeseen sind bei schönem Wetter ein herrliches Ziel für Groß und Klein. Viele Ferienhäuser liegen in der Nähe der Seen, so verbindet sich die schöne Aussicht mit der Freude am Vergnügen im Wasser.

Auf vielen Seen lassen sich Boote ausleihen, es kann gesurft werden und man kann schnorcheln. Der Tristacher See, der See Bichlbach und ganz besonders Europas wärmster Badesee, der Klopeiner See, bieten sich hierfür an. In der Nähe des Klopeiner Sees warten die Gemeinden Klopein und Sankt Kanzian auf einen Besuch der Gäste. Es bieten sich auch weitere Ausflugsziele an, die man nach oder vor dem Wasservergnügen besuchen kann.

Folgen auf Facebook oder Google+