Defereggental

Defereggental In Osttirol legt man großen Wert auf Gastlichkeit

Das Defereggental liegt in der Mitte dreier Hochgebirgstäler in Osttirol und verläuft zwischen dem Pustertal und dem Virgental von Osten nach Westen. Im Nationlapark Hohe Tauern gelegen wird dieses Tal von Gebirgen umschlossen und von der Schwarzach durchflossen.

Für einen sommerlichen Urlaub lohnen sich natürlich Besuche im Nationalpark Hohe Tauern. Hier kann man die Landschaft auf ausgedehten Wanderungen und Radtouren erkunden. Mitten in der unberührten Natur können Besucher abschalten und auf gesunde Weise die Zeit verbringen. Abenteuerliche Bergtouren werden angeboten. Hier können Gipfelstürmer ihr Könenn testen, ihre Grenzen kennenlernen und vielleicht sogar durchbrechen. Und da der Urlaub auch aus anderen Genüssen besteht, warten verschiedene Deferegger Köstlichkeiten aud die Gäste. Schlipkrapfen, Gerstl-Suppe oder auch Holundersirup. Alles ist eine Kostprobe wert und im Ambiente eines gemütlichen Gasthofs ein Erlebnis für sich.

Veranstaltungen im Defereggental wie das Almrosenfest sind ein schöner Anziehungspunkt für jede Altersklasse und werden gerne besucht. Auch Feste mit volkstümlichen Tänzen sind eine schöne Art, Land, Leute und Kultur gemeinsam kennen zu lernen. Ebenfalls beliebt sind die verschiedenen Sehenswürdigkeiten.

In St. Jakob befindet sich die Jagdhausalm. Die charmante Almsiedlung ist aus 15 Häusern zusammengesetzt und wird auch gerne als „Klein-Tibet“ bezeichnet, da sie in ihrer Erscheinungsform einfach an Tibet erinnert. Im Mittelalter befanden sich hier Schwaighöfe, welche ganzjährig bewirtschaftet wurden. Im Sommer werden hier Hunderte Jungrinder auf die Alm getrieben.

Zu wirklich fairen Preisen findet man im Defereggental Hotelzimmer, Pensionen und Ferienwohnungen, von denen aus man die einmalige Gegend erkunden kann. Spaziergänge am Obersee entlang, Radfahrten über idyllische Wege und anschließend bei einem Picknick Stärkung finden und die Erholung perfekt machen- so kann ein Urlaubstag im Defereggental aussehen.

Foto: Sabine Wiedamann

Baden im Defereggental

Ganze Familien tummeln sich vergnügt im Freizeitzentrum Axams und finden in diesem Hallenbad mit Freibadbereich alles, was man für einen...

Wandern im Defereggental

Im Defereggental lädt vor allem die Brunnalm zu gesunden und anregenden Wanderung ein. Die Mittelstation der Brunnalm und auch die...

Zusatzinformationen

Osttirol
Osttirol
Ferienhaus Osttirol oder Hotel Osttirol. Hier verbringen Familien, Paare, Singles und Reisegruppen entspannte Ferien. Im Sommer wie im Winter kann man sich in Osttirol gut erholen und allerlei Unternehmungen starten vom Ferienhaus in Osttirol aus.


/resources/preview/103/defereggengebirge-in-oesterreich.jpg
Defereggengebirge
Zahlreiche gemütliche Ferienwohnungen und einladende Gasthäuser, sowie selbstverständlich verschiedene Hotels sorgen im Defereggengebirge für die Unterbringung der manchmal sogar prominenten Gäste. So kann jeder individuell den Rahmen seines Urlaubs wählen. Durchdachte Pauschalen ergänzen das Angebot des Skigebietes. Gourmet- oder Familienpauschalen sind zwei Beispiele der zugeschnittenen Arrangements.
/resources/preview/103/defereggental.jpg
Defereggental
Veranstaltungen im Defereggental wie das Almrosenfest sind ein schöner Anziehungspunkt für jede Altersklasse und werden gerne besucht. Auch Feste mit volkstümlichen Tänzen sind eine schöne Art, Land, Leute und Kultur gemeinsam kennen zu lernen. Ebenfalls beliebt sind die verschiedenen Sehenswürdigkeiten. In St. Jakob befindet sich die Jagdhausalm. Die charmante Almsiedlung ist aus 15 Häusern zusammengesetzt und wird auch gerne als „Klein-Tibet“ bezeichnet, da sie in ihrer Erscheinungsform einfach an Tibet erinnert. Im Mittelalter befanden sich hier Schwaighöfe, welche ganzjährig bewirtschaftet wurden. Im Sommer werden hier Hunderte Jungrinder auf die Alm getrieben.

Folgen auf Facebook oder Google+