Baden im Kleinwalsertal

Im Kleinwalsertal verwöhnen verschiedene Bäder Körper und Seele. Das Hallenbad Walliser in Hirschegg zeigt sich bestens gepflegt und modern mit einem angenehm temperierten Wasser, der Sauna und der Möglichkeit, ein Solarium zu nutzen. Es ist täglich bis auf dienstags von morgens bis zum frühen Abend geöffnet. Die Oberstdorf Therme in Oberstdorf bezaubern mit ihrem Flair, das durch die Architektur im Holzhüttenstil bestimmt wird. Hier tut man sich etwas Gutes, indem man das Heilsolebecken benutzt. Bei herrlichen 33 Grad Celsius Wassertemperatur tummeln sich Eltern mit ihren Kindern im eignen Bereich und fühlen sich wie in einer großen Badewanne.

Wunderbar ist auch ein Besuch der Saunalandschaft mit dem Saunahaus und dem Saunadorf. Hier warten der Dampftempel, die Solarien, das Kneippbecken und der Ruheraum auf die Besucher. Wonnemar Sonthofen- hinter diesem Namen verbirgt sich eine traumhafte Badelandschaft. Ein Schwimmerbecken, ein erlebnisreicher Außenbereich und ein Wellenbecken mit angeschlossenem Strömungskanal. Rasant und vergnüglich geht es auf dem Rutschenturm zu und auf die kleinen Gäste wartet die Kinderwelt Wonni-Land. Im Whirlpool lässt sich herrlich entspannen. Der Palmengarten erinnert an warme Gefilde der Erde und das Wellness SPA sorgt mit fachkundigen Massagen für Entspannung.

Die warmen Monate sind wie geschaffen für einen Freibadbesuch und hierfür bietet sich das Freizteitbad Kleinwalsertal in Riezlern an. Es verfügt über eine 32 Meter lange Rutschbahn und ein Kinderplanschbecken. Auch für die Kleinen ist das Kinder-Nichtschwimmerbecken, welches eine sichere Möglichkeit ist, dem Schwimmen näher zu kommen. Der Wasserpilz ist bei den kleinen Wasserratten ebenfalls sehr beliebt. Die Erwachsenen erwartet ein sehr großes Schwimmerbecken, ein Sprungturm von einem Meter Höhe, die großzügige Liegewiese. Für kleine Snacks, Süßigkeiten und Eis sorgt der Kiosk auf dem Gelände.

Auf 950 Metern Höhe lässt es sich an heißen Tagen in der Badeanstalt Freibergsee aushalten. Der Badesee liegt wie gemalt inmitten einer tiefgrünen Waldlandschaft vor einem wunderbaren Bergpanorama. Die Wassertemperatur beträgt zwischen 18 und 24 Grad Ceslius, eine Liegewiese, ein Spielplatz, Umkleidekabinen und ein Kiosk stehen für die Gäste bereit. In der Nähe befindet sich ein Restaurant und auf dem See gibt es ein Floß.

Folgen auf Facebook oder Google+