Keine Wirtschaftskrise in Österreich

Keine Wirtschaftskrise in Österreich
Ein Ausritt durch den Schnee. Auch Pfingsten 2009 möglich.

Pfingsten 2009, keine Wirtschaftskrise für Österreich

Nur noch wenige Ferienwohnungen in Österreich zu den Pfingsferien frei. Offensichtlich zeigt die aktuelle Wirtschaftskrise keine Wirkung bei den österreichischen Touristikunternehmen. Für die aktuellen Pfingstferien sind die Ferienhaus-Vermieter schon gut gebucht. Aber es gibt scheinbar immer noch freie Kapazitäten. Allerdings sind die Wohnungen rund um die noch befahrbaren Gletscher nahezu ausgebucht.

Scheinbar gibt es einen Trend, weg von den Fernreisen und hin zu den näheren Tourismusgebieten. Stellt Markus Lenk, von Ferienwohnungen-Netz.de fest. Auch seien diese Buchungssaison die günstigeren Reiseziele besser gebucht als noch vor einem Jahr. Wie er sagt sind die beliebtesten Reiseziele der Deutschen zu Pfingsten 2009, die Ostsee und dort vor allem in Mecklenburg-Vorpommern und die Polnische Ostseeküste sowie Österreich und der Norden von Italien. Rückläufig seien zu Pfingsten dagegen Stadtreisen und Flugreisen. Wie die Sommersaison werden wird ist noch nicht so eindeutig zu sehen. Aber der Trend hin zu den günstigeren Angeboten scheint auch dort schon sichtbar.

Für Österreich können wir diesen Trend bestätigen. Gerade weil auch die Vermieter in Österreich die Wirtschaftskrise fürchten, hatten sie schon für die Zeit um Pfingsten die Preise etwas gesenkt. Auch das mag zur guten Auslastung der Ferienwohnungen in Österreich in den Pfingstferien beitragen. Wir erwarten auch für den Sommerurlaub 2009 eine ähnliche Entwicklung. Gute Auslastung bei leicht fallenden Preisen. Das wird die Urlauber freuen. Und die Vermieter können trotz Wirtschaftskrise einer guten Sommersaison entgegen sehen.

Für die Nichtschifahrer unter den Österreichtouristen gibt es in Kärnten und Vorarlberg noch ein reichliches Angebot. Auch in einigen Gleschergebieten wie den Stubaier Gletscher oder rund um den Rettenbach-Gletscher gibt es noch Wohnungen. Wie die kühle Wetterlage erwarten lässt sollte es auf den Gletschern in Österreich zu Pfingsten trotz Wirtschaftskrise noch heißen „Ski und Rodel Gut“. Und falls das Wetter zu Pfingsten einen Strich durch die Rechnung macht, gibt’s in Österreich auch zu Pfingsten mehr zu entdecken als nur Skipisten.

Datum: 12.05.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skisaison Start 2013/2014 Tirol
Skisaison Start 2013/2014 Tirol. Die Skigebiete in Tirol nehmen ab September die Skilifte in Betrieb. Ab dem 11. Oktober 2013 startet die Skisaison in den unterschiedlichen Wintersportregionen in Tirol.
Grossglockner Berglauf 2012
Der Grossglockner Berglauf 2012 findet im Nationalpark Hohe Tauern statt. Der Lauf ist das erste Green Event in Kärnten. Ganz im zeichen des Umweltschutzes steht der Grossglockner Berglauf 2012 und zieht viele in eine herrliche Bergkulisse.
Klima Camps Österreich
Klima Camps Österreich für Kinder, Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich. Die Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern bringen Kindern mit viel Spaß die Themen Klima und Klimawandel und seine Folgen näher.