Vienna Harley Days Wien

Vienna Harley Days Wien
Viele Harley Davidson und andere Motorräder wird es bei den Vienna Harley Days zu sehen geben

Vienna Harley Days in Wien, Österreich. Vom 13. bis 15. Mai finden in Wien, Österreich, wieder die Vienna Harley Days statt, die Harley Fahrer aus nah und fern anlocken. Der Höhepunkt der Vienna Harley Days ist die Parade auf der Ringstraße in Wien, bei der alle Besucher des Events mit fahren werden.

Die Vienna Harley Days in Wien beginnen am 13. Mai mit dem sogenannten Capital Ride. Harleyfahrer aus ganz Österreich kommen in einer Sternfahrt zum Ernst Happel Stadion in Wien gefahren, um sich dort in der eigens für die Veranstaltungstage errichteten Zeltstadt zu treffen. Neben Rock, Country und Blues Musik wird es die neuesten Harley Motorräder aus den USA zu sehen geben, die man testweise fahren kann. Rainer Schwarz, Zweiradprofi, begeistert das Publikum mit tollkühner Akrobatik auf dem Motorrad, und an zahlreichen Ständen kann man Zubehör und Bekleidung fürs Motorrad kaufen.

Selbstverständlich wird bei den Vienna Harley Days auch für das leibliche Wohl gesorgt. Allerlei Schlemmereien und kühle Getränke werden an den verschiedenen Ständen angeboten. Dazu gibt es Live-Musik auf der Open Air Bühne. Mehrere Bands werden Rock, Country und Blues Musik spielen.

Wer bei den Vienna Harley Days dabei sein möchte, kann sich ein Hotel in Wien buchen. Unter den zahlreichen Hotels gibt es auch einige, die auf Motorradfahrer eingestellt sind.

Zum Höhepunkt der Vienna Harley Days kommt es am Samstag, den 14. Mai 2011 wenn ab 13 Uhr die Fahrerparade auf der Ringstraße in Wien unterwegs ist. Die Aufstellung beginnt um 11 Uhr. Bei der Fahrerparade darf nicht überholt werden, Schutzkleidung wird empfohlen, Helm ist Pflicht.

Parkplätze gibt es vor dem Ernst-Happel-Stadion (Praerstdion). Unter den öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien fährt die U2 bis zum Stadion. Eintritt wird nicht verlangt bei den Vienna Harley Days.

Weitere Infos gibt es hier: www.vienna-harley-days.at

Sabine Wiedamann

Foto: www.oesterreich-netz.de

Datum: 08.04.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Wien
Der Prachtboulevard Ringstraße in Wien ist Anziehungspunkt für alle, die atembraubende Bauwerke als Zeugen der Geschichte sehen möchten. Empfehlenswert ist es, mit den Straßenbahnlininen 1 oder 2 einmal eine Runde um die Altstadt zu fahren. Die Staatsoper, das Museum für angewandte Kunst, der Stadtpark, die Hofburg und weitere Sehenswürdigkeiten sind eine Augenweide. Der Stephansdom ist als eines der Wahrzeichen Wiens ein Ort, der Kunstschätze in sich birgt, die man zum Teil innerhalb einer Führung besichtigen kann. Die Kanzel aus dem Jahre 1500, der Orgelfuß von 1513 und das Grabmal Kaiser Friedrich III. Aus rotem Marmor sind einige davon.
Flughafen Wien
Flughafen Wien
Flughafen Wien. Vom Flughafen Wien aus reisen viele in zahlreiche österrichische Ferienorte oder bleiben gleich nahe dem Flughafen Wien in der schönen Stadt.
Österreich
Ferienwohnung in Österreich, österreich Urlaub. Ferienwohnungen, Hotels und Reiseführer für Österreich. Neben Infos zu Österreich kann man Hotelzimmer und Ferienwohnungen in Österreich buchen.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skisaison Start 2013/2014 Tirol
Skisaison Start 2013/2014 Tirol. Die Skigebiete in Tirol nehmen ab September die Skilifte in Betrieb. Ab dem 11. Oktober 2013 startet die Skisaison in den unterschiedlichen Wintersportregionen in Tirol.
Grossglockner Berglauf 2012
Der Grossglockner Berglauf 2012 findet im Nationalpark Hohe Tauern statt. Der Lauf ist das erste Green Event in Kärnten. Ganz im zeichen des Umweltschutzes steht der Grossglockner Berglauf 2012 und zieht viele in eine herrliche Bergkulisse.
Klima Camps Österreich
Klima Camps Österreich für Kinder, Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich. Die Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern bringen Kindern mit viel Spaß die Themen Klima und Klimawandel und seine Folgen näher.