Skigebiet Karwendelbahn Pertisau Achensee

Wirklich einmalig zeigt sich die Landschaft rund um das Wintersportgebiet Karwendelbahn Pertisau Achensee. Inmitten des Rofangebirges liegt der Achensee und zeigt sein sauberes Wasser in klarem Blau. Hier blickt man von einer See zwischen 950 und 1.496 Metern auf ein wirklich traumhaftes Stück Natur.

Das Gebiet erwartet seine Gäste mit siebeneinhalb Kilometern leichten und mittelschweren Pisten, sowie sieben Schleppliften und einer Pendelbahn. Wer jenseits des Skifahrens sein Vergnügen sucht, der findet es auf den 65 Kilometern sicheren, geräumten Winterwanderwegen, auf der beleuchteten Rodelbahn mit Verleih oder beim aufregenden Snow Tubing. Auch Paragleiten und Eisstockschießen, sowie Eislaufen werden angeboten.

Langläufer finden ein traumhaftes Loipennetz vor. Drei klassiche Loipen von zusammen 45 Kilomtern Länge, eine Skatingloipe von 25 Kilometern und eine Hundeloipe mit einem Kilometer wissen auf einer Höhenlage von 950 Metern zu begeistern.

Anfänger, Fortgeschrittene und Profis freuen sich auch über den Langlaufskiservice, den Verleih und über den praktischen Parkplatz am Einstieg.

Für Familien ist das Gebiet Karwendelbahn Pertisau Achensee ein schöner Urlaubsort. Und das nicht nur wegen der Familienermäßigung. Auf die Kinder wartet ein Kinderskipark mit sicherer Piste und Übungslift, in dem sie von erfahrenem Personal betreut werden. Das gibt auch den Eltern einen Freiraum, um das Gebiet in aller Ruhe kennen zu lernen.

Zwei Skischulen und zwei Snowboardschulen wären dafür eventuell gute Ziele oder sie genießen die Pause in der gemütlichen Skihütte. Gemeinsam kann eine Pferdeschlittenfahrt unternommen werden- dieses romantische Erlebnis ist wirklich unvergesslich. Weitere Angebote des Gebietes sind abenteuerliche Trappertouren, Fahrten mit dem Snowbike und Skitouren durch die einmalige Landschaft einer intakten Natur.

In der Nähe des Gebietes befinden sich als weitere Möglichkeiten ein Fitnesscenter, eine Tennishalle und man kann sich eine entspannende Massage gönnen.

Folgen auf Facebook oder Google+