University of Snow 2009

University of Snow 2009
Mit dem Zug zur University of Snow in Kärnten

Unter dem Motto “We are ready 4 party” geht es bei der University of Snow 2009 am Nassfeld in Kärnten vom 04. bis zum 06. Dezember 2009 zum größten Studenten-Skiopening in Österreich.

Schräg, schräger, am schrägsten und ganz besonders heiß her geht es auf der University of Snow 2009. Schon jetzt bereiten sich die Teilnehmer auf drei Tage Non-Stop-Feiern in Nassfeld bei Hermagor vor. Hier gibt es Fun & Action vom Feinsten, lässige Parties, trendige Aprés-Ski-Hütten und urigen Hüttenzauber. Niemand, der je hier war, wird das je vergessen!

Die University of Snow 2009 findet schon zum elften Mal statt und es wird gewiss nicht das letzte Mal sein. Der fast schon legendäre 1-2-3-Partyzug und der Partybus bringen die Studenten zum Nassfeld in Hermagor. Ein besonderer Treffpunkt ist das außergewöhnliche Hotel Cube Nassfeld mit seiner innovativen Architektur und einem einzigartigen Konzept an Unterhaltung. In eleganten Lounges erhalten die Gäste rund um die Uhr Snacks und Drinks. Die Sonnenterrasse lädt zum Chillen und der Cube Club zum Feiern mit Freunden ein.

Wer zur University of Snow 2009 fährt, erreicht das Hotel Cube etwa 50 Meter von der Talstation „Millenium Express“. Mit 30 Seilbahnen erreicht man von hier aus bequem 110 Pistenkilometer im Skigebiet Nassfeld.

Der Flirtfaktor ist bei jeder University of Snow hoch, das wird auch in diesem Jahr nicht anders sein. Treffpunkte gibt es dafür genug: Die Chill-out Areas, Internet Terminals, Partyzonen inklusive Playstations, die Kletterwand und das Bungee-Trampolin sowie die rund um die Uhr geöffnete Bar.

Ein sehr beliebter Treffpunkt der University of Snow 2009 ist auch die 400 m² große Sonnenterasse. Auch die wohl längste Flutlichtpiste Europas kann in Hermagor befahren werden. Schon ab 99.- EUR erhalten die Gäste Gelegenheit, zwei Tage lang Ski- und Snowboard zu fahren. Inbegriffen sind die Nutzung des Funsportparks im Skigebiet Nassfeld-Hermagor sowie Snowboardtests.

Es ist mit Sicherheit von Vorteil, sich aufgrund des Andranges schon jetzt ein Hotel in Hermagor zu buchen, vielleicht sogar das Hotel Cube Nassfeld.

Foto: Markus Lenk

Datum: 17.09.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Hermagor am Pressegger See
Während im Sommer geradelt und Ausflüge zum See genossen werden, führt der Winter die Schneebegeisterten in das Skigebiet Nassfeld bei Hermagor. Das große Gebiet lockt mit 110 bestens gepflegten Pistenkilometern in allen Schwierigkeitsgraden auf einer Höhe von 1.300 bis 2.020 Metern. Mit 27 Liftanlagen werden die Gäste auf die gewünschte Höhe gebracht und genießen dann die Abfahrten. Auch Snowboarder kommen im Funpark mit Halfpipe, Boardercross, Corners, Jumps und Slides ganz auf ihre Kosten.
Skigebiet Nassfeld
Im Skigebiet Nassfeld befindet sich auch die längste Kabinenbahn der Alpen- der Millenium-Express befördert die Gäste in einer guten Viertelstunde über 6.000 Längenmeter und gleitet über 1.309 Höhenmeter. Dies alles bietet sich den Wintersportlern ohne lästige Wartezeiten, die das Urlaubsvergnügen einschränken würden.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skisaison Start 2013/2014 Tirol
Skisaison Start 2013/2014 Tirol. Die Skigebiete in Tirol nehmen ab September die Skilifte in Betrieb. Ab dem 11. Oktober 2013 startet die Skisaison in den unterschiedlichen Wintersportregionen in Tirol.
Grossglockner Berglauf 2012
Der Grossglockner Berglauf 2012 findet im Nationalpark Hohe Tauern statt. Der Lauf ist das erste Green Event in Kärnten. Ganz im zeichen des Umweltschutzes steht der Grossglockner Berglauf 2012 und zieht viele in eine herrliche Bergkulisse.
Klima Camps Österreich
Klima Camps Österreich für Kinder, Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich. Die Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern bringen Kindern mit viel Spaß die Themen Klima und Klimawandel und seine Folgen näher.