Winteropening Schladming 2010

Winteropening Schladming 2010
Kleine Winterurlauber freuen sich über den Schnee

Winteropening Schladming 2010. Zum Winteropening Schladming 2010 wird die Region am 4. Dezember mit einem phantastischen Programm aufwarten.

Mit den Superstarts Ke$ha und OneRepublic haben die Verantwortlichen zwei Topacts für den Start der Wintersaison 2010/11 verpflichten können.

Ke$ha wurde mit ihrer Single "Tik Tok" im Jahr 2010 berühmt und erstürmte die Charts in Österreich, der Schweiz, den USA, Deutschland, Kanada, Australien und England. Das Debut-Album "Animal" wurde in den USA auch eine Chartspitze. Kes$ha ist aus dem Anlass des Saisonstarts zum ersten Mal in Österreich.

OneRepublic war erst vor Kurzem Vorband von U2 und begeisterte 70.000 Fans. Die Single "Apologize" 2007 in 16 Ländern die Chartspitze. Traumhafte Erfolge verbuchte die Band durch ihre großartigen Airplay-Rekorde.

Die beiden Topacts werden die Gäste des Winteropening Schladming 2010 unterhalten und werden damit die Nachfolge von Pink, Kid Rock und auch David Guetta antreten.

Der Planai Chef Ernst Trummer sagte zu diesem Event: „Wir freuen uns sehr, dass Ke$ha sich entschieden hat, ihr allererstes Österreich-Konzert bei uns in Schladming zu spielen. Die eigens aus den USA anreisenden OneRepublic machen den Coup so richtig perfekt.“

Ein Hotel in Schladming ist die perfekte Unterkunft für begeisterte Wintersportler, die den Saisonstart miterleben wollen.

Die beiden Superstars werden die Gäste des Winteropenings begeistern und für richtig viel Stimmung sorgen. Die große Party zum Start der Saison kann zu einem Preis von 45 Euro für das Ticket und 109 Euro für das VIP-Ticket erlebt werden.

Bereits zum 4. Mal wird ein solches Konzert mit Popgrößen in Planai Schladming stattfinden. Der Vorverkauf läuft über die Webseiten www.planai.at und www.oeticket.com.

Saskia Epler

Foto: Saskia Epler

Datum: 29.10.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Schladminger Tauern
Schladminger Tauern
Im Skigebiet Reiteralm in den Schladminger Tauern können 27 Pistenkilomter aller Schwierigkeitsgrade mit insgesamt 13 Liftanlagen erreicht werden. In drei Restaurants und 13 Skihütten sowie weiteren Bars und Lokalen findet man die Möglichkeit zu Erholung und Après-Ski. Auch hier bietet sich für die kleinen alles von der Kinderpiste über den speziellen Lift, den Kinderpark und den Zauberteppich bis zur Betreuung. Zwei Skischulen und zwei Snowboardschulen bieten die Möglichkeit, Wissen zu erlernen und zu vertiefen.
Schladming
Im Winter verwandelt sich die Landschaft um Schladming in eine weiße Wunderwelt und lässt die Besucher träumen. Hier stimmt man sich romantisch in die Adventszeit ein und erlebt neben den vielen Wintersportmöglichkeiten die herrliche Bergweihnacht mit den beleuchteten Häusern, welche eine berührend schöne Kulisse schaffen, um die besondere Jahreszeit zu gestalten. Dann duftete es an jeder Ecke und die Besucher können Weihnachtsgeschenke auswählen.
Skigebiet Schladming
Die größte Beschneiungsanlage Österreichs befindet sich ebenfalls im Skigebiet Schladming: Eine unglaubliche Fläche von 410 Fußballfeldern kann komplett beschneit werden. Im Planai Stadion erwartet mit der Skihütte Hohenhaustenne eine weitere Superlative, denn sie ist die größte Europas.
Skigebiet Planai
Der Snowboardpark im Skigebiet Planai ist für die Boarder ein großartiges Ziel, Rennstrecken laden zu rasantem Sport ein und mit Paragleiten, traditionellem Eisstockschießen und einer Pferdeschlittenfahrt bietet sich abwechslungsreich, was an winterlichem Vergnügen zu erleben ist.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skisaison Start 2013/2014 Tirol
Skisaison Start 2013/2014 Tirol. Die Skigebiete in Tirol nehmen ab September die Skilifte in Betrieb. Ab dem 11. Oktober 2013 startet die Skisaison in den unterschiedlichen Wintersportregionen in Tirol.
Grossglockner Berglauf 2012
Der Grossglockner Berglauf 2012 findet im Nationalpark Hohe Tauern statt. Der Lauf ist das erste Green Event in Kärnten. Ganz im zeichen des Umweltschutzes steht der Grossglockner Berglauf 2012 und zieht viele in eine herrliche Bergkulisse.
Klima Camps Österreich
Klima Camps Österreich für Kinder, Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern, Österreich. Die Klima Camps im Nationalpark Hohe Tauern bringen Kindern mit viel Spaß die Themen Klima und Klimawandel und seine Folgen näher.